Wanderurlaub
Naturleseinsel - Ursprung
Lamawanderung mit der ganzen Familie

Wanderurlaub in Mühlen im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Wandern mit Kindern und Eltern, Omas und Opas und allen, die unsere Steiermark lieben

Die sanften Hügel, die großen, grünen Wiesen und die tiefgrünen Wäler - der Naturpark ist ein Wanderwunderland für alle Generationen.

Unser Biobauernhof liegt mitten im Naturpark, der sich vor allem den Wanderern und den Naturfreunden verschrieben hat. Nur 10 Wanderminuten entfernt, im Wanderdorf Mühlen, beginnen Wanderwege zu den schönsten Plätzen im Naturpark: zu den Naturpark-Juwelen

Wir sind Mitglied bei der Initiative Wanderbus, um die Luft in unserer Region möglichst gut zu erhalten. Für Sie bietet der Wanderbus kostenlose An- und Abreise zu vielen Wanderzielen wie dem Grebenzen-Rundwanderweg.

Leichte Wanderungen mit Kindern

Der Seerundwanderweg rund um den Mühlener Badesee eignet sich perfekt für eine kurze, abwechslungsreiche Wanderung! In nur 10 Minuten sind Sie mit den Kindern am Ufer und wandern gemütlich um den kleinen See. Belohnen Sie die Kinder mit einem Eis vom Badebuffet - das erhöht die Motivation! 

Kleine Menschen lieben auch den Weg zum Marienwasserfall, der ganz in der Nähe unseres Hofes beginnt.

Einmal pro Woche Lamawanderung

Einmal pro Woche brechen wir mit unseren Lamas zu einer gemütlichen Wanderung auf. Am Weg machen wir Station und grillen Würstel am Lagerfeuer. Wir freuen uns, wenn Sie mit der Familie dabei sind!

Sie kennen die Geschichte von Hans im Glück? Machen Sie sich mit den Kindern auf den "Hans-im-Glück-Wanderweg"! Beim Gasthof Gössler oder dem Hirschenwirt in unserem schönen Wanderdorf Mühlen erhalten Sie einen "Klumpen Gold" und einen Schlüssel zum Einstieg.

Der Wanderweg Nr. 6,  auch 6er Weg genannt, bietet da schon mehr Herausforderung: er beginnt direkt im Dorf, geht entlang des Görtschitzbaches zur Ortschaft See mit einem malerischen Biotop mit einer Insel und zurück über die Dörfer Kulm und Oberdorf mit schöner Aussicht auf unser Tal und den Badesee.

Via Natura - Natur lesen lernen in 10 Abschnitten

Natur lesen lernen, die Zeichen der Natur erkennen und deuten, das lernen Sie auf der Via Natura, dem insgesamt 126 km langen Weitwanderweg durch den Naturpark. Auf insgesamt 10 Abschnitten wandern Sie von Dorf zu Dorf und informieren Sie sich über Themen wie die "Biografie der Erde" oder das "Wesen des Wassers". Sie werden überrascht sein!

Zurück am Biobauernhof in Mühlen entspannen Sie und genießen Sie die Landschaft, die Freiheit und die Ruhe am Land.

Kommen Sie zu uns auf den Morhof - wir verwöhnen Sie gerne!

-> Zu unseren Urlaubsangeboten

-> Direkt zur Buchung

Via Natura Buch
Hans im Glück
Blumengruß